I´ll wait as long as you want!

Mein Leben ist ein Trümmerhaufen

kann an garnichts glauben

werd mich immer wieder betäuben

hab keine ausweg aus mein leid,

kann mich jemand bloss befreien

was ist das was ich jetzt fühle

kann es nicht begreifen

erst glücklich voll zuversicht,

doch jetzt ist alles wieder weg

kann an nichts gutes denken,

will mich am liebst gleich ertränken

oder mir den Arm aufschlitzen,

wird mich doch eh keiner vermissen

denk das tag für tag,

wieso mich überhaupt jemand mag

kann auf keine bauen weil ich keinem so vertrau

außer einer einzigen frau

sie weis nur wie es mir geht

den sie hat es auch mal erlebt ,

bei mir wirds immer schlimmer

tag für tag, nacht für nacht, stund für stund,

währ ich am liebst für immer stumm

hab keine antwort für alle die frage

die mich dazu blage so zu denken oder schreiben

19.11.07 00:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite Gästebuch Kontakt Meine gedanken Ich
Credits
Gratis bloggen bei
myblog.de